Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Hommage an eine Chanson-Sängerin

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

GivisiezDie Pianistin Sylvaine Huguenin-Galeazzi und die Schauspielerin Véronique Mermoud sind beide Verehrerinnen der französischen Chanson-Sängerin Monique Andrée Serf (1930-1997), besser bekannt unter ihrem Künstlernamen Barbara. Gemeinsam haben sie nun das Musiktheater «Hommage an Barbara» auf die Beine gestellt. Am Freitag ist Premiere im Théâtre des Osses. cs

Théâtre des Osses, Givisiez. Fr., 28. November, und Sa., 29. November, jeweils 20 Uhr; So., 30. November, 17 Uhr. Weitere Aufführungen: 5., 7., 12., 13., 14., 19., 20. und 21. Dezember.

Meistgelesen

Mehr zum Thema