Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Hubert Schaller liest Gedichte

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Ausstellung «Lichtung» im Sensler Museum stellt die Gedichte des Alterswilers Hubert Schaller wie Kunstwerke aus: in einem Passepartout und im Raum hängend. Morgen Samstag liest der Dichter seine Werke persönlich vor. Dabei begleitet ihn der Cellist Albin Ackermann mit Musik von Johann Sebastian Bach und einer Eigenkomposition. ak

Sensler Museum,Tafers. Sa., 28. März, 19 Uhr.

 

Mehr zum Thema