Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

«Ich wünsche jedem einen Himmelsweg»

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Düdingen Ruth Riner aus Düdingen hat sich über einen Artikel in den FN vom 16. Mai 2012 besonders gefreut: Das Wort zum Festtag Christi Himmelfahrt von Pfarrer Urs Zimmermann. Er schreibt darin von seinem «Weg zum Himmel», den er entdeckt habe; einen ganz besonderen Spazierweg. Auch Ruth Riner hat ihren «Himmelsweg» schon vor vielen Jahren entdeckt, wie sie in ihrem «Aufsteller der Woche» schreibt. Er sehe genauso aus, wie Pfarrer Urs Zimmermann den seinen beschreibe. «Wie viele Male ich diesen schon gegangen bin, weiss ich nicht. Doch ob im Frühling, Sommer oder im Winter – er ist jedes Mal wunderschön. Meine Gedanken, ein Gebet oder ein Lied sind meine Begleiter, es hört es ja niemand», schreibt die FN-Leserin. Oft bleibe sie einfach stehen und geniesse die Stille. «Ich liebe ihn fest und möchte jedem Menschen einen Himmelsweg wünschen», so Ruth Riner. Jetzt sei sie zwar alt, doch vielleicht dürfe sie ihn ja noch oft erleben, ihren Himmelsweg in Schwarzsee. ak

Mehr zum Thema