Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

IG Guglera hat 3000 Flugblätter verteilt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

  Die Interessengemeinschaft (IG) Guglera hat von Mittwochabend bis zum Beginn des Osterwochenendes in den neun Gemeinden des Sense-Oberlandes 3000 Flugblätter in Briefkästen verteilt. In diesen greift die IG um den Rechthaltner William Aeby unter anderem den Guglera-Besitzer Beat Fasnacht an und bezichtigt ihn der Lüge. Beat Fasnacht weist alle Anschuldigungen von sich. Er erklärt, dass er die Diskussion um das Bundesasylzentrum, das im Institut Guglera ab 2017 eingerichtet wird, auf die sachliche Ebene führen wolle. ak

 Bericht Seite 2

Mehr zum Thema