Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Im HFR geht bald nichts mehr ohne Strichcodes

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Alle Proben von Patienten des Freiburger Spitals HFR werden künftig elektronisch mithilfe von Strichcodes erfasst. Dieses neue System, hinter dem rund zwei Jahre Vorbereitungsarbeit stehen, soll der Effizienzsteigerung und der Sicherheit dienen. Per Anfang ­Juni 2019 sollen diese Strichcodes an allen HFR-Standorten zum Einsatz kommen.

jcg

Bericht Seite 2

Mehr zum Thema