Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Im Umgang mit Radioaktivität zeigen Recycling-Firmen der Saidef den Weg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Radioaktivität kommt bei der Entsorgung von Abfällen öfters zum Vorschein, Aktuell beim Aushub einer Bieler Autobahnbaustelle. Dennoch gehen Entsorgungsstellen unterschiedlich mit der Gefährdung um. Bei Recycling-Firmen gehört der Geigerzähler oft schon länger zur Ausrüstung; bei der Kehrichtverbrennungsanlage Saidef erfolgt dagegen noch keine Kontrolle. Radioaktivität ist aber Teil einer Risikoevaluation, welche die Saidef derzeit durchführt. Die Gesundheit der Mitarbeiter steht dabei im Zentrum. Eine neue Strahlenschutzverordnung macht eine Kontrolle wohl bald obligatorisch. uh

 Bericht Seite 2

Mehr zum Thema