Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

In den Gemeinden wird aufgeräumt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Schulklassen, Vereine, Gemeinden und Unternehmen nehmen am 11. und 12. September Eimer und Besen in die Hand. Am nationalen Clean-Up-Day befreien sie gemeinsam Wiesen, öffentliche Plätze und Strassen im Kanton von Abfall. Die Aktion soll ein Zeichen gegen Littering und für eine saubere Umwelt setzen. Der Clean-Up-Day findet bereits zum achten Mal statt und wird von der Interessengemeinschaft saubere Umwelt organisiert. Im Kanton Freiburg nehmen am Samstag die Gemeinden Wünnewil-Flamatt, Romont, Mont-Vully, Freiburg und Bulle teil.

km

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema