Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

In Freiburg finden bald nur noch «ideale Mieter» eine Wohnung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das Recht auf angemessene Unterkunft ist zwar in der Freiburger Verfassung verankert, die Realität sieht aber anders aus. Caritas kümmert sich um immer mehr Menschen, denen die Kündigung der Wohnung droht oder die keine mehr finden. Die Notschlafstelle La Tuile hat letztes Jahr mehr Leute aufgenommen, als Betten vorhanden sind. Nun soll eine kantonale Arbeitsgruppe reaktiviert werden, die sich den Dialog zwischen den Beteiligten zum Ziel setzt: Vermieter, Mieter und soziale Institutionen sollen einander mehr Vertrauen schenken. uh

Bericht Seite 2

Mehr zum Thema