Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

In Kallnach steht der Entscheid zur Kiesgrube an

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das Projekt wurde von langer Hand geplant, nächsten Samstag fallen die Würfel: Die Gemeindeversammlung von Kallnach stimmt über das Kiesgrubenprojekt ab. Der Kiesabbau würde der Gemeinde zwar Geld in die Kasse spülen, aber auch zu mehr Verkehr führen im Dorf. Der Gemeindepräsident Werner Marti rechnet damit, dass die Bürgerinnen und Bürger am Samstag zahlreich erscheinen werden.

emu

Bericht Seite 9

Mehr zum Thema