Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

In Murten geht es heute um Suberg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Suberg ist ein zweigeteiltes Dorf: Mitten durch die bernische Ortschaft führt die Bahnlinie. Sind Simon Baumanns Eltern–die ehemaligen Nationalräte Ruedi und Stephanie Baumann–daran schuld? In seinem Film «Zum Beispiel Suberg» geht Simon Baumann dieser Frage nach und stösst dabei oft auf Granit. Der einzige Ort, wo er nach langem Suchen Zugang findet, ist der Männerchor. Heute Abend zeigt das Openair-Kino Murten nicht nur den Film. Der Regisseur erzählt vor Ort über sein Projekt, und der Männerchor Suberg hat einen musikalischen Auftritt. hs

 Openair-Kino Murten,Stadtgraben. Di., 29. Juli, ca. 21.15 Uhr: «Zum Beispiel Suberg».

Mehr zum Thema