Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

In Ulmiz treten mehr neue Kandidaten als bisherige Gemeinderäte an

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

In Ulmiz stellen sich zwei bisherige Gemeinderäte zur Wiederwahl.
Aldo Ellena/a

Mit fünf Kandidatinnen und Kandidaten tritt in Ulmiz eine vollständige Liste für die Gemeinderatswahlen an.

Drei neue Kandidierende und zwei bisherige Gemeinderäte stellen sich in Ulmiz zur Wahl für die fünf Sitze in der Gemeindeexekutive. Silke Hurni, im Gemeinderat seit 2014, und Bruno Spycher, 2020 in den Gemeinderat gewählt, treten zu einer weiteren Legislatur an.

Mit ihnen auf der Liste «Für Ulmiz» kandidieren Beat Auderset, Betriebsleiter mit Jahrgang 1965, Simon Schmied, Versicherungsangestellter mit Jahrgang 1977, und Barbara Spiller, Hochbauzeichnerin mit Jahrgang 1975.

Nicht mehr zur Wahl stellen sich Ammann Beat Aeberhard sowie die Gemeinderäte Andreas Ledermann und Harald Reiter.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema