Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Innovative Geschäftsideen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das Ausbildungsmodul Ventures in Action (VIA) der Hochschule für Wirtschaft Freiburg ermöglicht es Studenten, ihre eigenen Unternehmen zu kreieren. Die diesjährigen Projekte werden diesen Freitag in der Safegallery der Kantonalbank präsentiert. Das Projekt VIA wurde 2014 gestartet. Seither haben über 2000 Kunden Produkte gekauft, die sich aus VIA-Ideen ergeben haben. Das hat einen Umsatz von 65 000 Franken generiert, wie die Hochschule mitteilt.

jcg

Mehr zum Thema