Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Innovative Heizzentrale produziert Strom

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Die Heizzentrale, die zum Düdinger Fernwärmenetz-Projekt gehört, produziert aus Holzschnitzeln nicht nur Wärme, sondern auch Strom. Damit gilt sie als innovative Musteranlage und wird vom Bundesamt für Energie für Führungen oder Fachtagungen genutzt. Gestern erfolge der erste Spatenstich für den Bau des Gebäudes an der Industriestrasse.  ak

 Bericht Seite 7

Mehr zum Thema