Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Inspektor für Sonderschulen ernannt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburg Wie die Erziehungsdirektion am Freitag bekannt gegeben hat, hat der Staatsrat von der Ernennung von Herbert Wicht Kenntnis genommen. Er tritt die Nachfolge von Corinne Monney-Buchs an. Der in Treyvaux wohnhafte Wicht hat nach Erhalt des Primarlehrerpatents im Jahr 1975 am Heilpädagogischen Institut eine Ausbildung in Sonderpädagogik absolviert und mit dem Lehrdiplom für Klein- und Werkklassen abgeschlossen.

Langjährige Lehrerfahrung

Aus der Mitteilung der Erziehungsdirektion geht weiter hervor, dass Herbert Wicht fast 20 Jahre lang Primarlehrer und dann Klein- und Werkklassenlehrer war. Seit 15 Jahren ist er Kindergarten- und Primarschulinspektor. wb

Mehr zum Thema