Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Institut für Mehrsprachigkeit

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Korrekt

Institut für Mehrsprachigkeit

Freiburg Im Artikel «Bundesbeamte mögen den Kanton Freiburg» (FN vom Montag, 27. Februar) wurde das Institut für Mehrsprachigkeit fälschlicherweise als Institut für Zweisprachigkeit bezeichnet. Zudem wird das Institut nicht nur von der Universität Freiburg, sondern auch von der Pädagogischen Hochschule Freiburg getragen, was im Artikel nicht erwähnt wurde.luk

Mehr zum Thema