Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Irene Beyeler auf Rang elf

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Wie am Tag zuvor Pascal Loretan hat auch Irene Beyeler bei ihrem ersten Einsatz an den Europameisterschaften im kroatischen Osijek den elften Rang belegt. Die Schwarzenburgerin, die für Tafers und Alterswil schiesst, erzielte im Gewehr-Liegendmatch über 50 Meter 590 Punkte. Damit war sie immerhin beste Schweizerin. Gewonnen hat den Wettbewerb die Ukrainerin Nataallia Kalnysh mit 597 Punkten. Im Teamwettkampf belegte die Schweiz den siebten Rang.

Für das Highlight des Tages sorgte an der EM aus Schweizer Sicht Heidi Diethelm Gerber. Sie gewann mit der Sportpistole die Goldmedaille und verteidigte damit ihren Titel aus dem Jahr 2011. fm

Mehr zum Thema