Ist der Denkmalschutz auf Abwegen?

Angesichts einer kürzlich erfolgten Gesetzesrevision im Kanton Zug macht sich der Freiburger Staatsrechtler Peter Hänni Gedanken zum äusserst vielfältigen Spannungsfeld beim Denkmalschutz.