Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Janzen im Halbfinal chancenlos

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Skifferin Aurelia-Maxima Janzen bleibt an den Ruder-Weltmeisterschaften in Belgrad im Halbfinal chancenlos.

Die 19-jährige Bernerin belegte am Ende wie bei sämtlichen drei Zwischenzeiten den 5. Platz. Zum 3. Rang, der für den Einzug in den A-Final nötig gewesen wäre, fehlten ihr 16 Sekunden. Dennoch besitzt Janzen nach wie vor gute Chancen, der Schweiz im Einer einen Quotenplatz für die Olympischen Spiele 2024 in Paris zu sichern. Dafür muss sie am Sonntag im B-Final mindestens Dritte werden.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Meistgelesen

Mehr zum Thema