Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Jazzgesang in drei Sprachen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Heute ist in der Spirale die französische Jazzsängerin Virginie Teychené zu hören. Sie singt nicht nur auf Französisch, sondern auch auf Englisch und Portugiesisch, und sie begeistert ihr Publikum mit ihrer Stimme, ihrem Gefühl für Rhythmus und ihrem authentisch-traditionellen Jazzgesang.

cs

La Spirale, Klein-St.-Johann-Platz 39, Freiburg. Fr., 2. Dezember, 21 Uhr.

Doppelkonzert für den guten Zweck

Die Musikgesellschaft St. Antoni gibt am Samstag in der reformierten Kirche St. Antoni ein Doppelkonzert mit der Musikgesellschaft Niederscherli. Der Kollektenerlös geht an die Stiftung Nuru.

jj

Reformierte Kirche, St. Antoni. Sa., 3. Dezember, 19.30 Uhr.

Stadtmusik Murten «on the rocks»

Morgen Samstag konzertiert die Murtner Stadtmusik im Hotel Murten. Auf dem Programm «On the rocks» stehen unter anderem Stücke wie die «Alpin Saga», «Alpenrose» oder «Pilatus: Mountain of Dragon».

sos

Hotel Murten. Sa., 3. Dezember, 20 Uhr.

Heiter-besinnliches Adventsprogramm

Am Samstag findet im Schloss Überstorf der «Heiniger Abend» statt, benannt nach dem Emmentaler Sänger Tinu Heiniger. Dem Publikum wird ein heiter-besinnliches Adventsprogramm geboten. Mit dabei ist auch der Entertainer Gerhard Tschan, ebenfalls ein Emmentaler.

jj

Schloss Überstorf. Sa., 3.  Dezember, 20.30 Uhr.

Blasmusik, Gesang und Weihnachten

Die Musikgesellschaft Düdingen lädt am Sonntag zum traditionellen Winterkonzert ein. «Was auch immer wir tun» ist das Thema des Hauptstückes und das Leitmotiv des Konzerts. Jungmusikantinnen und Jungmusikanten tragen eine spezielle, begleitende Geschichte vor.

ak

Pfarrkirche, Düdingen. So., 4. Dezember 17 Uhr.

Zeit der Lichter und des Gesangs

Die Sängerfreunde Berg Schmitten laden diesen Samstag zum traditionellen Weihnachtskonzert ein. Unter dem Motto «Lichter der Freude und des Friedens» wollen die Sängerfreunde unter der Leitung von Bruno Schaller ihrem Publikum einen besinnlichen Moment schenken und für die jahrelange Treue Danke sagen.

mz

Pfarrkirche, Schmitten. Sa., 3.  Dezember, 19.30 Uhr.

Gospels, Balladen und Popsongs

Das Trio Vocus mit Sängerin Barbara Andrey, Sänger Patrik Andrey und Mike Bischof (Gitarre, Bassgitarre und Gesang) gibt am Sonntag in der Spitalkapelle im Spital in Tafers Gospels, Christmas-Songs, Balladen und Popsongs zum Besten und stimmt damit die Zuhörer auf die Vorweihnachtszeit ein.

ak

Spitalkapelle, Tafers. So., 4. Dezember, 16 Uhr.

Abendmusik in der Pfarrkirche

Zur Einstimmung in die Adventszeit lädt die Pfarreimusik Wünnewil-Flamatt unter der musikalischen Leitung von Jacques Rossier am Sonntag in der Kirche in Wünnewil zur Abendmusik ein. Es ist bereits die 20. Abendmusik, gespielt in der 111. Saison der Pfarreimusik. Darum wurden lauter Stücke gewählt, die schon einmal an einer Abendmusik erklangen.

ak

Pfarrkirche, Wünnewil. So., 4. Dezember, 17 Uhr.

Orgelmusik zu Maria und zum Advent

In der Reihe der Orgelvespern in der Franziskanerkirche Freiburg ist am Sonntag der Freiburger Organist André Bochud zu hören. Passend zur Saison präsentiert er ein Programm mir Werken zu Mariä Empfängnis und zur Adventszeit, unter anderem von Frescobaldi, Pachelbel, Dandrieu und Bach. Der 55-jährige Bochud ist seit 1983 Titularorganist der Kirche Saint-Pierre-aux-Liens in Bulle, wo er auch regelmässig Orgelkonzerte organisiert.

cs

Franziskanerkirche, Freiburg. So., 4. Dezember, 18.30 Uhr.

Mehr zum Thema