Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Jean-François Rime steigt mit Vollgas in den Ständerats-Wahlkampf ein

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

  Bisher war der Name des SVP-Ersatzmannes für die Ständeratswahl nicht definitiv bekannt, doch gestern Morgen hat Jean-François Rime seine Kandidatur deponiert. Er startete gleich richtig durch, schaltete eine Inseratekampagne und richtete anschliessend eine Kampfansage an SP-Kandidat Christian Levrat. Mit der wählerstärksten Partei im Rücken und einem angeschlagenen Levrat gegenüber sieht er den Zeitpunkt für einen Angriff als ideal an. Wie Rime sagt, habe er seine Kandidatur der Kantonalpartei selber angeboten, als sich FDP-Kandidat Bourgeois zurückzog. uh

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema