Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Jugendarbeiter Albert Studer sucht Nachfolger

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Autor: Karin Aebischer

Wünnewil-Flamatt «Ich habe mir immer gesagt, dass ich im Alter zwischen 40 und 45 Jahren etwas Neues anpacken will. Jetzt bin ich 40, und es ist soweit», begründete Albert Studer gegenüber den FN seinen Weggang. Ab August dieses Jahres wird er die Geschäftsleitung des Vereins VAM (Verein für aktive Arbeitsmarktmassnahmen) in Düdingen übernehmen. Der VAM ist ein Beschäftigungsprogramm für Arbeitslose und wurde vor zehn Jahren ins Leben gerufen. «Ich freue mich auf die neue Herausforderung», betonte er.

Seit 2001 Jugendarbeiter

Sieben Jahre war Grossrat Albert Studer als Jugendarbeiter in der Gemeinde Wünnewil-Flamatt tätig. «Es war eine schöne Zeit. Ich konnte viel auf die Beine stellen und hoffe, dass die Jugendarbeit in meinem Sinne weitergeführt wird.» Die Suche nach einem Nachfolger werde in den nächsten Tagen in die Wege geleitet. Albert Studer unterstützt die Gemeinde dabei. «Es ist schwierig, einen guten Jugendarbeiter zu finden», sagte er.

Mehr zum Thema