Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Jugendmusik beschert einen Aufsteller

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am 16. Juni fand in Tafers das Bezirksjugendmusiktreffen statt. Der Anlass war für FN-Leser Robert Schwaller aus Schmitten ein Erfolg. Erst spielten die Blasmusikgesellschaften des Sensebezirks je zwei Stücke. Den Höhepunkt bildete dann das 70-köpfige Ensemble vom U16-Musiklager. «In nur zwei Tagen hatten diese Schulkinder mehrere sehr anspruchsvolle Kompositionen eingeübt und diese am Treffen perfekt dargeboten.» Diese Leistung war für Robert Schwaller eindeutig ein Aufsteller.

vau

Mehr zum Thema