Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Jugendseelsorge mit neuem Logo

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Untertitel: 74 Vorschläge waren eingegangen

Eine fixe Idee wars und ein Wettbewerb mit mehr Beteiligung als erwartet wurde daraus. Letztes Wochenende war es so weit und der «Logowettbewerb» wurde mit einer Schlussveranstaltung im Bildungszentrum Burgbühl in St. Antoni abgeschlossen: Der erste Preis ging an Conny Schwark, der zweite an Debora Boschung und der dritte an Dario Pollini.

Neues Markenzeichen

74 Vorschläge waren eingereicht worden. Vom professionell mit dem Computer erstellten Logo bis zur farbigen Handzeichnung – genauso verschieden wie die Teilnehmenden. Die Jury bildete das Juseso-Team (Jugendseel-sorge). Kriterium der Auswahl war die Vielseitigkeit und Zeitlosigkeit des Logos.

Nach der Begrüssung mit Informationen über die Aktivitäten der Juseso, der Vernissage und dem Buffet ging es an die Preisverleihung. Dabei erhielten alle Anwesenden ein mit dem neuen Logo bedrucktes T-Shirt, das in der Lieblingsfarbe eingefärbt werden konnte.

Mehr zum Thema