Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Jung-SVP-Präsident geht

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Anthony Marchand, Präsident der Jungen SVP des Kantons Freiburg, kündigt seinen Rücktritt von diesem Amt per Ende September an. Wie der 24-Jährige aus Vesin (Broyebezirk) in einem Communiqué schreibt, ist eine berufliche Veränderung für diesen Schritt verantwortlich. Marchand wird für seine Master-Arbeit sechs Monate in einem Labor der Harvard-Universität arbeiten.

Er war sechs Jahre Präsident der Jungen SVP. In dieser Zeit erhöhte sich die Mitgliederzahl von 40 auf 120. Marchand kündigte an, dass dieser Rücktritt kein Abtreten von der politischen Bühne darstelle.

uh

Mehr zum Thema