Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Jungfernfahrt: Allseits begeistert

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Bahngesellschaft bot am Eröffnungstag den Aktionären und den geladenen Gästen an, die Rodelbahn à discrétion zu benützen und auszuprobieren. «As fägt», war der Kommentar von Fabian Aebischer aus St. Ursen. Er hatte es geschafft, als erster den Hang hinunterzusausen. «Die Abfahrt ist schneller, als ich mir vorgestellt hatte», meinte Oberamtmann Nicolas Bürgisser. «Ein herrliches Erlebnis», staunte Staatsrat Beat Vonlanthen. «Phantastisch, die Fahrt in dieser schönen Umgebung», kommentierte Verwaltungsratspräsident Felix Bürdel. «Die Bahn wird ein Erfolg», ist er überzeugt.

Wie Geschäftsführer Adolf Kaeser am Sonntag erklärte, waren die ersten beiden Betriebstage ein voller Erfolg. Allein am Sonntag seien über 1000 Fahrkarten verkauft worden. ja/cn

Mehr zum Thema