Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Jutzet präsidiert Bibel und Orient Museum

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Stiftungsrat Bibel und Orient Museum hat den ehemaligen Staatsrat Erwin Jutzet zum Stiftungsratspräsidenten gewählt. Dies teilt die Institution mit. Das Bibel und Orient Museum an der Universität Miséricorde umfasst 400 Objekte. Es stellt und beantwortet Fragen zur Geschichte und Gegenwart der Religionen Judentum, Christentum und Islam und ihren orientalischen Wurzeln.

uh

Mehr zum Thema