Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Kampagne gegen Ehen wider Willen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburg Zwangsheirat – das gibt es auch im Kanton Freiburg. Mit der Migration ist die arrangierte Ehe, die auf Druck der Eltern und ohne Zustimmung eingegangen wird, wieder in die Schweiz zurückgekehrt. Wie viele Frauen – und auch Männer – im Kanton Freiburg gegen ihren Willen verheiratet werden, weiss niemand. Klar ist nur, dass letztes Jahr sechs Frauen wegen einer Zwangsehe Zuflucht im Frauenhaus gesucht haben. Meist zeigt sich eine Zwangsehe erst, wenn die Situation eskaliert und die Frau vor der Gewalt ihres Mannes flüchtet.

Nun plant der Kanton Freiburg eine Sensibilisierungskampagne. Eine Arbeitsgruppe hatte sich mit dem Thema auseinandergesetzt. njb

Seite 2

Mehr zum Thema