Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Kampfjet Gripen steht vor möglichem Grounding

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Bern Der Kampfjet Gripen sorgte übers Wochenende für viel Gesprächsstoff. Offenbar genügt er nicht einmal den Anforderungen für die Luftpolizei. SVP-Sicherheitspolitiker Yvan Perrin geht davon aus, dass man den Gripen «vergessen kann».

Perrin zeigte sich in Interviews mit der «SonntagsZeitung» und «Le Matin Dimanche» überrascht darüber, wie schlecht der Gripen in den Prüfberichten der Armee abschneide. «Ich wusste, dass der Gripen schlechter abschnitt als die anderen beiden Flugzeuge. Aber ich hätte nie gedacht, dass er derart schlecht ist.» sda

Bericht Seite 16

Mehr zum Thema