Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Kanton stützt sich auf eine neue Informatik beim Contact-Tracing

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print
Auch wenn die Situation heute eine ganz andere ist: Der Staatsrat legt drei Antworten zu Anfragen aus der Zeit der zweiten Covid-Welle vor. Wie er schreibt, habe man das Contact-Tracing seither optimieren können.

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Wenn Sie sich registrieren oder anmelden, erhalten Sie Zugriff auf alle grau markierten Artikel.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema