Freiburg 26.03.2020
0

Das HFR bereitet sich auf die Krise vor

Anrissbild: 
In der Kommandozentrale in Freiburg werden Informationen und Probleme der HFR-Standorte gebündelt und bearbeitet.
Um während der Corona-Epidemie Informationen zu bündeln, Massnahmen zu koordinieren und schnell Entscheidungen zu treffen, hat das HFR beim Kantonsspital eine Kommandozentrale in Betrieb genommen.

39 Frauen und Männer werden im HFR wegen des Coronavirus behandelt. Sieben liegen auf der Intensivstation, davon sind sechs intubiert, werden also mittels eines Schlauchs künstlich beatmet. Sechs…