Kerzers/Tafers 16.05.2019

Reisegutschein gewonnen fürs Nichtrauchen

Zwei Schulklassen aus Tafers und Kerzers haben sechs Monate lang nicht geraucht und dafür bei einem Wettbewerb Reisegutscheine gewonnen.

Beim Wettbewerb «Experiment Nichtrauchen» geht es darum, dass Schülerinnen und Schüler während sechs Monaten nicht rauchen. Sie setzen sich in dieser Zeit auch im Unterricht intensiv mit dem Thema Rauchen auseinander, wie die Arbeitsgemeinschaft Tabakprävention in einer Mitteilung schreibt. 2308 Schulklassen haben schweizweit am diesjährigen Wettbewerb teilgenommen, 1588 davon haben tatsächlich während sechs Monaten nicht geraucht. Unter den erfolgreichen Klassen wurden 100 Reisegutscheine der SBB verlost. Zwei Gutscheine im Wert von 500 Franken gingen nach Deutschfreiburg: an die Klasse  21 allgemeine Sek der OS Tafers sowie die Klasse 6B der Primarschule Kerzers. Drei weitere Gutscheine gewannen französischsprachige Klassen aus Freiburg, Villars-sur-Glâne und Avry-sur-Matran.

Die Arbeitsgemeinschaft Tabakprävention führt den Wettbewerb zusammen mit den kantonalen Tabak- und Suchtpräventionsstellen sowie den kantonalen Krebs- und Lungenligen durch. Ab September können sich interessierte Klassen für die nächste Runde anmelden.

nas

 

www.experiment-nichtrauchen.ch