Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Kantonsverfassung ist zu 80 Prozent umgesetzt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburg Sieben Jahre nach Inkrafttreten der Kantonsverfassung ist kein begleitendes Organ für die Umsetzung mehr nötig. Der Leitungsausschuss löst sich auf Ende Jahr auf. Gestern präsentierte der Staatsrat einen Schlussbericht. Von 76 ursprünglich vorgesehenen Verfassungsprojekten ging man bei 63 an die Realisierung. 43 sind in Form von Gesetzen und Erlassen heute realisiert, acht durch andere Massnahmen. Zwölf Projekte stehen noch aus, weil sie komplizierter, teuer oder noch verfrüht sind. Die Umsetzung obliegt nun den einzelnen Direktionen des Kantons.uh

Bericht Seite 5

Mehr zum Thema