Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Karin Keller-Sutter sprach zum Waffengesetz

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

FDP-Bundesrätin Karin Keller-Sutter nahm gestern an einer Podiumsdiskussion in Granges-Paccot zur Abstimmung über das Waffengesetz vom 19. Mai teil. Den Anlass hatte der Wirtschaftsverband Economiesuisse organisiert. Begrüsst wurden die Anwesenden von Staatsrat Maurice Ropraz (FDP). An der Podiumsdiskussion nahmen anschliessend CVP-Nationalrat Dominique de Buman, SVP-Nationalrat Jean-François Rime, der Stadtfreiburger SVP-Generalrat Emmanuel Kilchenmann sowie der stellvertretende Direktor der Waadtländer Handels- und Industriekammer, Philippe Miauton, teil.

jcg/Bild Charly Rappo

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema