Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Kartoffeln an Tomatensauce mit Käse

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Schmitten «In meiner Schulzeit waren stets mehrere am Tisch und wir waren Selbstversorger. Die Kartoffel kann auf sehr viele Arten zubereitet werden und war bei uns immer beliebt», schreibt Priska Mauron. Sie schickte den FN ein Rezept für Kartoffeln an Tomatensauce.

Zutaten für vier Personen

? 1 kg Kartoffeln

? 5 dl Tomatensauce

? 250 g geriebener Käse

Zubereitung

Kartoffeln in kleine Stücke schneiden und weich kochen. Eine Gratinform mit Butter bestreichen. Die Kartoffeln hineingeben und die Tomatensauce darübergiessen. Das Ganze mit Käse bestreuen. Im Ofen bei 200 Grad den Käse schmelzen lassen. Dazu empfiehlt Priska Mauron Apfelmus oder Salat. ak

Mehr zum Thema