Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Kassier wechselt von Überstorf nach Bösingen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

BösingenDer Überstorfer Gemeindekassier Francis Stucki wird in Zukunft in Bösingen die Finanzen verwalten. Er tritt seine Stelle als Gemeindekassier im September an, wie der Bösinger Gemeinderat mitteilt. «Die Stelle in Bösingen gibt mir die Möglichkeit, Privat- und Geschäftsleben besser zu trennen», erklärte Stucki auf Anfrage der FN. Er bleibe also weiterhin in Überstorf wohnhaft. Der 42-Jährige ist dort seit Juli 2003 als Gemeindekassier tätig. «Wir bedauern seinen Weggang», so Gemeindeschreiberin Andrea Portmann. Die frei werdende Stelle werde in Kürze ausgeschrieben. In Bösingen wurde ein neuer Gemeindekassier gesucht, da der aktuelle Kassier Daniel Neuhaus bei der Stiftung St. Wolfgang die Bereichsleitung «Finanzen und Personal» übernehmen wird. ak

Mehr zum Thema