Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Kein Auftakt zur Bolzenfasnacht

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am 11. November um 11.11 Uhr läuten die Fasnächtler in Freiburg jeweils die Bolzenfasnacht ein. Nicht so dieses Jahr. Die offizielle Fasnachtseröffnung könne wegen der Corona-Massnahmen nicht stattfinden, teilt der Verein Carnaval des Bolzes mit. Auch die Bolzenfasnacht selbst, die für den 13. bis 16. Februar 2021 geplant war, werde nicht in ihrer üblichen Form stattfinden, heisst es weiter. Je nach Gesundheitslage hoffen die Veranstalter aber, ein Alternativprogramm anbieten zu können. Immerhin gibt es die Fasnachtsplakette wie sonst auch zu kaufen. Sie kostet 10 Franken und ist ab dem 11. November an den üblichen Verkaufsstellen erhältlich. Der Erlös komme dem Fasnachtsverein zugute sowie der Organisation zukünftiger Fasnachten.

nas

 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema