Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Keine Einsprachen gegen neue Bike-Wege am Schwyberg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Schwyberg kann es losgehen mit neuen Wegen für Mountainbiker. Gegen das Baugesuch vom Verein MTB Nordhang seien keine Einsprachen eingereicht worden, wie Thomas Raemy vom Verein den FN mitteilte. Das Dossier geht nun zur weiteren Bearbeitung an den Kanton.

Am Schwyberg gibt es derzeit einen offiziellen Bike-Trail. Über die Jahre sind jedoch zahlreiche weitere Wege illegal entstanden. Das stört die Wildtiere, die im Wald leben. Deshalb sollen nun drei der illegalen Trails legalisiert und gekennzeichnet werden. Die restlichen sollen wieder der Natur überlassen werden. nas

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema