Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Kerzers kann loslegen mit der Umsetzung der neuen Ortsplanung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

  Es gab Hürden zu überwinden und Kompromisse zu finden, doch nun ist es so weit: Der Kanton hat auch die letzten Änderungen der Gesamtrevision der Kerzerser Ortsplanung abgesegnet. Damit kann sich das Dorf weiterentwickeln und loslegen mit der Umgestaltung einiger Perimeter. Allen voran sollen der Bahnhofplatz und die Bahnhofstrasse in neuem Glanz erstrahlen.

Der Dorfkern mit seinen denkmalgeschützten Bauernhäusern ist jedoch nicht Teil der neuen Ortsplanung. Diesen behandeln die Behörden in einem separaten Verfahren. Doch auch hier zeichnet sich eine baldige rechtliche Grundlage für eine Weiterentwicklung ab: Die öffentliche Auflage der neuen Planung dieses Dorfteils soll noch in diesem Jahr erfolgen.  emu

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema