Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

KGV-Direktor nimmt nach 27 Jahren Abschied

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

FreiburgAuf Ende Jahr übergibt der 65-jährige Pierre Ecoffey den Posten als Direktor der kantonalen Gebäudeversicherung (KGV) an seinen Nachfolger Jean-Claude Cornu. Im FN-Interview gesteht Ecoffey, dass der Abschied vom Personal nach einer so langen Zeit schon mit einer gewissen Wehmut verbunden ist. Gleichzeitig stellt er mit Genugtuung fest, dass sich die Sicherheit der Freiburger Bevölkerung bei Brandfällen und Elementarschäden im vergangenen Vierteljahrhundert deutlich verbessert hat. wb

Interview Seite 5

Mehr zum Thema