Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Kirche Wahlern Im Januar wurde das Wahrzeichen von

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Kirche Wahlern Im Januar wurde das Wahrzeichen von Wahlern in Brand gesteckt. Niemand kam zu Schaden, aber die 300 Jahre alte Kanzel wurde in den Flammen komplett vernichtet. Erst seit November können in der Kirche Wahlern wieder Gottesdienste stattfinden. Die Sanierung der unter Bundesschutz stehenden Kirche kostete rund eine Million Franken. mk/Bild ae

Mehr zum Thema