Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Kirchenpersonal offiziell begrüsst

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Murten An ihrem Johannistags-Apéro vom Donnerstag haben die evangelisch-reformierte Kirche des Kantons Freiburg und Synodalratspräsident Daniel de Roche das neu angestellte Kirchenpersonal offiziell begrüsst. Dazu gehörten Pfarrer Christian Riniker von der Kirchgemeinde Murten und Pfarrerin Susanna Leuenberger von der Kirchgemeinde Cordast. Für den deutschsprachigen Teil des Kantons tritt per Anfang August Martin Christian-Thöni sein Amt als Behindertenseelsorger an. Im weiteren verabschiedete Daniel de Roche den Präsidenten des Kirchlichen Gerichts, Adrian Urwyler aus Muntelier.

An dem Anlass, der jeweils genau sechs Monate vor und nach Weihnachten stattfindet, ist zudem Pfarrer Martin Burkhard aus der Kirchgemeinde Freiburg in den Kirchendienst aufgenommen worden. Die Neuankömmlinge konnten das Apéro gleich nutzen, um Kontakte zu knüpfen. mkc/mk

Mehr zum Thema