Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

KKL: Händels Messias

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

KKL: Händels Messias

Am 26. Dezember wird im Kultur-und Kongresszentrum Luzern KKL der «Messias» von G. F. Händel unter der Leitung von Stephen Smith aufgeführt. Als Solist dabei ist auch der Freiburger Bass-Bariton René Perler. Es spielen und singen das Ensemble Corund, das Luzerner Berufsvokalensemble und das Corund-Barockorchester.Der Messias von G.F. Händel gehört zu den bekanntesten Meisterwerken der geistlichen Barockmusik. Insbesondere der Chor «Halleluja» zählt zu den Glanzstücken. Das Konzert vom 26. Dezember nimmt die Uraufführung unter Händels Leitung im April 1742 in Dublin als Vorbild.ilInfos: www.corund.ch; Tel. 041 371 06 24.

Mehr zum Thema