Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Klassische Musik mit Kurzweil

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

«Bei klassischen Konzerten besteht ein Grossteil des Publikums aus Senioren. Aber Bildungsangebote für ältere Semester gibt es in diesem Bereich nur wenige», sagt Hendrik van Maurik. Der pensionierte Lehrer für Instrumentalmusik leitet in Murten den wöchentlichen Kurs «Klassische Musik hören und verstehen». Am Dienstag fand die erste Lektion statt. Der Kurs ist Teil des Freizeitangebots von Pro Senectute Freiburg für über 60-jährige Personen.

Der 74-jährige Kursleiter Hendrik van Maurik gestaltet seinen Kurs kurzweilig mit informativen und anekdotenreichen Inhalten sowie mit zahlreichen Hörbeispielen, wie ein Besuch vor Ort zeigt. Zudem beweist er Humor im Umgang mit den teilnehmenden Seniorinnen und Senioren. Für viele von ihnen, die in Murten mit dabei sind, ist es nicht der erste Kurs unter der Leitung von Hendrik van Maurik. «Wir sind seit dem Anfang dabei, und es wird dennoch nie langweilig», sagt ein Teilnehmer. Eine Dame findet es toll, «wie historische Fakten und musikalisches Wissen hier zu einem Ganzen verschmelzen».

jmw

Bericht Seite 5

Mehr zum Thema