Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Klaviermusik von A bis Z

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Dienstag macht die Pianistin Luisa Sereina Splett auf ihrer aktuellen Tournee durch die Schweiz Halt in Freiburg. Im Centre Le Phénix präsentiert sie den zweiten Teil eines zweiteiligen Programms, das sie für diese Tournee zusammengestellt hat. Es umfasst Werke von 26 Komponisten aus 15 Ländern und vier Jahrhunderten und führt quer durch das Alphabet von A wie Luis Advis bis Z wie Alexander von Zemlinksy. Flucht und Vertreibung sind die thematische Klammer des Programms. Luisa Sereina Splett stammt aus Winterthur und lebt in Berlin.

cs

Centre Le Phénix, Alpengasse 7, Freiburg. Di., 28. November, 19.30 Uhr.

Mehr zum Thema