Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Kleine Kunstwerke im Maggenbergwald Die Bastelarbeiten der Taferser Schüler auf dem «Weg der Freude» sind ein Aufsteller für FN-Leserin Ursula Westermann.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Für ihr diesjähriges Adventsprojekt haben Primarschülerinnen und -schüler aus Tafers den Maggenbergwald geradezu verzaubert: Auf dem «Weg der Freude» sind überall kleine Kunstwerke zu sehen – ganz zur Freude von FN-Leserin Ursula Westermann aus Freiburg. Viele der mit Liebe gebastelten Sujets präsentieren sich in kleinen Schachteln, die in Büschen und Bäumen aufgehängt wurden, wie Ursula Westermann zu ihrem Aufsteller der Woche schreibt. «Ein grosses Kompliment den Lehrerinnen und Lehrern für diese kreative Idee», lobt sie. Der «Weg der Freude» ist laut Website der Schule noch bis Ende der Weihnachtsferien geöffnet – wer diese Tage durch den Maggenbergwald spaziert, kann die Kunstwerke also noch bewundern.

Aufsteller der Woche gesucht

Für die Aktion «Aufsteller der Woche» werden Berichte über interessante Begegnungen, positive Erlebnisse und schöne Glücksmomente gesucht. Falls auch Sie einen Aufsteller der Woche erlebt haben, schicken Sie ihn uns an: Redaktion «Freiburger Nachrichten», Stichwort «Aufsteller der Woche», Perolles 42, Postfach 576, 1701 Freiburg; Fax: 026 426 47 40 oder per Mail: fn.redaktion@freiburger– nachrichten.ch.

fg

Mehr zum Thema