Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Kleine Schritte zur nächsten AHV-Revision

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

BERN Der Bundesrat will nicht umstrittene technische Neuerungen der gescheiterten 11. AHV-Revision rasch umsetzen können. Zugleich bereitet er einen neuen Anlauf für eine tiefer greifende Revision vor. 2011 sollen dazu die Grundlagen erarbeitet werden. Mit zwei Vorlagen sollen die Finanzierungsprobleme gelöst und die AHV modernisiert werden, wie Bundesrat Didier Burkhalter am Freitag in Bern sagte. sda

Bericht Seite 20

Mehr zum Thema