Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Kloten in den Play-offs

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Dagegen steht Rapperswil nach der 1:9-Heimniederlage gegen Davos wohl im Play-out. Der Rückstand auf das achtplatzierte Freiburg (3:6 gegen Zug) beträgt vier Runden vor Schluss sechs Punkte. Leader Lugano siegte im Spitzenkampf gegen die ZSC Lions nach einem 1:3-Rückstand noch 6:3. Ambri gewann gegen Bern (2:1) auch die fünfte Begegnung der Saison.

Ambri – Bern 2:1 (0:0, 1:1, 1:0)

2764 Zuschauer. 24. Fritsche (Manuele Celio, Gazzaroli) 1:0. 38. Rüthemann (Christen/Ausschluss Giannini) 1:1. 48. Nicola Celio (Fritsche, Ziegler) 2:1.

Langnau – Kloten 2:3 (1:1, 0:2, 1:0)

3570 Zuschauer. 8. Hollenstein (Strandberg) 0:1. 15. Holzer (Badertscher, Tschiemer) 1:1. 27. (26:12) McKim 1:2. 27. (26:39) McKim (Plüss, Ramholt) 1:3. 41. Descloux (Elik, Kakko/Ausschluss Klöti) 2:3.

Rapperswil – Davos 1:9 (1:3, 0:3, 0:3)

3620 Zuschauer. 5. Nummelin (Schocher) 0:1. 11. (10:13) Nummelin (Jeannin) 0:2. 11. (10:42) Schocher (Reto von Arx, Roth) 0:3. 20. Heim (Morger, Ivankovic) 1:3. 21. Baumann (Reto von Arx, Gianola) 1:4. 29. Nummelin (Reto von Arx/Ausschluss Richard) 1:5. 39. Roth (Nummelin) 1:6. 48. Nummelin (Lindquist, Müller/Ausschlüsse Capaul; Baumann) 1:7. 50. Fischer (Heberlein) 1:8. 59. Müller (Lindquist, Nummelin) 1:9.

Lugano – ZSC Lions 6:3 (1:3, 4:0, 1:0)

3667 Zuschauer. 3. Hodgson (Jaks) 0:1. 4. Micheli (Zeiter) 0:2. 7. Bozon (Dubé, Andersson/Ausschluss Geoffrey Vauclair!) 1:2. 9. Weber (Stirnimann) 1:3. 27. Fuchs (Bozon, Andersson) 2:3. 37. Crameri (Näser, Bertaggia/Ausschluss Antisin!) 3:3. 40. (39:17) Andersson (Geoffrey Vauclair, Aeschlimann) 4:3. 40. (39:56) Dubé (Bozon) 5:3. 51. Antisin (Andersson, Fedulow/Ausschlüsse Dubé; Hodgson, Della Rossa) 6:3.

Tabelle der NLA

* in den Play-offs

Mehr zum Thema