Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Kollegium Süd: Neue Vorsteherin

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Bulle Ab Januar hat das Kollegium des Südens in Bulle eine neue Vorsteherin: Die kantonale Erziehungsdirektion hat die 30-jährige Mélanie Progin in das Direktionsteam gewählt. Als Vorsteherin der Fachmittelschulklassen wird sie für die Organisation und Verwaltung des Fachmaturitätsjahres in den Bereichen Pädagogik sowie Gesundheit und Soziales verantwortlich sein, teilt die Erziehungsdirektion mit. Seit fünf Jahren unterrichtet die Schulmediatorin am Kollegium Biologie. Sie folgt auf François Genoud, welcher Rektor des Kollegiums wird (die FN berichteten). njb

Mehr zum Thema