Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Kolloquium zum Thema Autismus

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Hochschule für Soziale Arbeit Freiburg organisiert am 18. Juni zusammen mit Autisme Fribourg und Autisme suisse romande ein Kolloquium. Dieses zeigt auf, wie die Eingliederung und dauerhafte Beschäftigung von Personen mit einer Autismus-Spektrum- Störung auf dem regulären Arbeitsmarkt erleichtert werden kann. Es nehmen Fachpersonen aus der ganzen Westschweiz, Betroffene und Forscher teil.

jcg

Hochschule für Technik und Architektur Freiburg. Mo., 18. Juni, 8.30 Uhr, Auditorium E. Gremaud.

Mehr zum Thema