Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Konjunkturspiegel muss aussetzen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der vierteljährlich erscheinende Freiburger Konjunkturspiegel erscheint zu Beginn dieses Jahres nicht. Die Umfrage bei Unternehmern durch die Konjunkturforschungsstelle der ETH Zürich ist für den Monat Januar aufgrund des Frankenschocks nicht aussagekräftig, teilt die Volkswirtschaftsdirektion mit. Einige Unternehmer hatten ihre Prognosen vor Aufhebung des Euro-Mindestkurses gemacht, andere nachher. Das Ereignis vom 15. Januar ist aber so einschneidend, dass das kantonale Amt für Statistik dieses Mal von einer Veröffentlichung absieht. uh

Mehr zum Thema